Nachrichten aus Köln, der Region und der Welt
Anzeigen

Bild: Christian Nielinger

ANZEIGE

Grußwort Prof. Dr. Heinz Geuen, Rektor der Hochschule für Musik und Tanz Köln

29.10.2020

Liebe Musikfreund*innen, 

Lebhaftes Gewusel in den Fluren und Foyer-Bereichen der Hochschule, konzentrierte Vorbereitung auf Konzerte, Prüfungen oder Wettbewerbe, genüssliches Stöbern in den Bibliotheken oder geselliges Zusammentreffen in der Mensa – all dies fand im vergangenen Sommersemester nicht oder nur sehr eingeschränkt statt. Für jemanden wie mich, den die elektrisierende Stimmung zu Beginn eines neuen Semesters immer wieder berührt, war es schwer zu ertragen, dass die Hochschulgebäude stattdessen gespenstisch leer und dunkel bleiben mussten. Inzwischen hat sich ein wenig „neue Normalität“ eingestellt, sodass wir im Wintersemester wieder den größten Teil des Unterrichts in Präsenz anbieten können. Wie Sie dieser Beilage entnehmen können, werden auch endlich wieder Konzerte stattfinden. Manches wird dabei anders sein als Sie es gewohnt sind: Eingeschränktes Platzangebot, kürzere Programme, ein verpflichtendes Ticket-System mit der Möglichkeit der Nachverfolgung und Hygieneregeln bestimmen auch bei uns den Konzertbetrieb. Beachten Sie bitte dazu die Hinweise für Konzertbesucher*innen in dieser Beilage. Aber die Hauptsache ist: Es gibt wieder Konzerte und Tanzaufführungen in unserer Hochschule!

Ich lade Sie also ein, ins Kunibertsviertel zu kommen, damit unsere Studierenden endlich wieder vor Publikum spielen können. Gelegenheit dazu gibt es etwa in den kammermusikalisch besetzten Orchesterkonzerten, in der Claviernacht oder in der Kammeroper „Scherz, List und Rache“ von Max Bruch, dessen 100. Todestag wir in diesem Jahr begehen. Aber auch unser vielfältiges Beethoven-Programm, das wir anlässlich seines 250. Geburtstages vorbereitet haben und unsere Chorkonzerte werden Ihnen zu musikalischen Erlebnissen verhelfen, aus denen die Begeisterung unserer lange nur im Stillen musizierenden Studierenden und Alumni herauszuhören sein wird.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr

Prof. Dr. Heinz Geuen, Rektor der Hochschule für Musik und Tanz Köln Image 2

Prof. Dr. Heinz Geuen
Rektor