Nachrichten aus Köln, der Region und der Welt

Specials: Rhein-Berg

Drei Tage Weihnachtsmarkt auf dem Karlheinz-Stockhausen-Platz Image 1
Anzeigen
ANZEIGE

Kunsthandwerk im heimeligen Lichterglanz: Drei Tage Weihnachtsmarkt auf dem Karlheinz-Stockhausen-Platz

An den knapp 20 Hütten können die Besucher zahlreiche Geschenke entdecken Bild: Anton Luhr

Das erste Adventswochenende kommt näher und damit ebenso der Kürtener Weihnachtsmarkt. Traditionell findet dieser am Wochenende des ersten Advents auf dem zentralen Karlheinz-Stockhausen-Platz statt. Der lokale Markt bietet mit seinen fast 20 Hütten in ansprechender bergischer Fachwerkoptik Kunsthandwerk und Geschenkartikel, Krippen und festliche Accessoires, Feuerzangenbowle und Glühwein, Reibekuchen, Waffeln und frisches Flammbrot.

Spezielle Familienunterhaltung

Veranstaltet und organisiert wird der Markt von der Interessengemeinschaft Kürten, die für dieses Jahr eigens Unterhaltung für Familien ins Konzept aufgenommen hat. So können Kinder am Samstag und Sonntag jeweils ab 16 Uhr an einem Bastelprogramm teilnehmen, am Sonntag um 15 Uhr gemeinsam mit dem Nikolaus Lieder singen und um 16.15 Uhr eine Zaubershow genießen.  
  
Lauschige Atmosphäre

Die Bäume auf dem Platz sind an diesem Wochenende mit Leuchtketten behangen und schaffen eine vorweihnachtliche Wohlfühl-Atmosphäre. Das Angebot in den liebevoll gestalteten Verkaufshütten stammt überwiegend aus der Region, das Bühnenprogramm gestalten ebenfalls Künstler und Musikgruppen aus Kürten und Umgebung.

50 ehrenamtliche Helfer

Das Besondere: Der Markt wird komplett ehrenamtlich organisiert. Die IG koordiniert im Vorfeld und an den Eventtagen rund 50 Helfer, die für einen reibungslosen Ablauf, für Getränke- und Essensnachschub und für heimeliges Flair sorgen.
  

Programmauszug

Drei Tage Weihnachtsmarkt auf dem Karlheinz-Stockhausen-Platz Image 2
Freitag, 29.11.
18 Uhr: Offizielle Eröffnung mit dem Musikverein Kürten

Samstag, 30.11.
14.30 Uhr: Beginn
15.00 Uhr: Auftritt Kürtener Grundschule
19.30 Uhr: Südamerikanische Weihnachtsmusik mit der Sängerin Kim Morales

Sonntag, 1.12.
11.15 Uhr: Eröffnung mit einer ökumenischen Andacht
13.45 Uhr: Lesung für Kinder im Reisebüro Umfulana
16.00 Uhr: Auftritt der Tanzgruppe Kürtener Lüüs
16.30 Uhr: Ausklang mit Quattro Voci
  
zurück zur Übersicht Rhein-Berg
Datenschutz