Nachrichten aus Köln, der Region und der Welt
Anzeigen

Für manche Arbeiten braucht es einfach einen Profi Bild: LIGHTFIELD STUDIOS/stock.adobe.com

ANZEIGE

Auf der Suche nach dem passenden Dienstleister Nicht nur die fachliche Qualifikation spielt eine Rolle

16.02.2021

Ob im Haus, in der Wohnung oder im Garten – es gibt immer etwas zu reparieren oder zu verschönern. Sei es, dass die Renovierung des Badezimmers ansteht, die Waschmaschine nicht mehr schleudern will oder die Zufahrt zum Haus gepflastert werden soll. Vieles kann selbst erledigt werden.

Das passende Material samt Beratung dafür bietet der Einzelhandel. Tätigkeiten, die besondere Fachkenntnisse erfordern, sollten aber lieber den Profis überlassen werden. So sind selbst im Lockdown viele auf der Suche nach dem richtigen Dienstleister, natürlich unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen. Es müssen sowohl das fachliche Wissen als auch die menschliche Komponente passen.

Zuverlässigkeit ist wichtig

In der Regel sehen sich Suchende einer oft unübersichtlichen Menge an Anbietern gegenüber. Um hier die richtige Wahl zu treffen, sollte vorab genau überlegt werden, welche Kriterien besonders wichtig sind. Eine entscheidende Rolle spielt natürlich die fachliche Qualifikation. Aber auch das Preis-Leistungs-Verhältnis muss stimmen. Eine weitere Voraussetzung ist sicher ein klarer und ehrlicher Informationsaustausch. Auf das pünktliche und zuverlässige Erscheinen eines Handwerkers sollten sich Haus- und Wohnungsbesitzer ebenfalls verlassen können. Ist der Umgangston dann auch noch höflich, ist vielleicht der Grundstein für eine langfristigere Zusammenarbeit gelegt. (mit Material von djd)