Nachrichten aus Köln, der Region und der Welt
Anzeigen

Das Team der Geschäftsstelle (v. l.): Lutz Pakendorf, Ann-Kathrin Vollmann, Henning Lassotta, Ingrid Franzen, Julia Baum und Florian Bürder Bild: Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner

ANZEIGE

Verlässliche Grabpflege und Vorsorge Die Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner überzeugt durch Kompetenz

29.10.2020

Vorsorge spielt im Leben vieler Menschen eine wichtige Rolle. Und zwar in mehreren Bereichen. Deshalb werden beispielsweise Lebens- oder Krankenversicherungen abgeschlossen. Außerdem wird oftmals für die Rente ein finanzielles Polster geschaffen. Schließlich soll all dies bestmöglich geregelt sein. Die Vorsorge für den Todesfall blenden hingegen viele Menschen aus, da sie sich mit diesem Thema schlichtweg nicht auseinandersetzen möchten. Dabei ist es von großer Bedeutung, dass für schwere Zeiten der Trauer bereits im Vorfeld die richtigen Entscheidungen getroffen wurden, damit Hinterbliebene im Sinne des Verstorbenen handeln können.

Jahrzehntelange Expertise

Die Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner bewährt sich hierbei als moderner Dienstleister und Partner in Vorsorgefragen. Sie steht nicht nur Angehörigen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Denn die bereits im Jahr 1959 gegründete Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner verfügt über eine jahrzehntelange Expertise und ist somit ein kompetenter Ansprechpartner für alle Vorsorgefragen zum Sterbefall.

Zentrale Anlaufstelle

Die Geschäftsstelle in Köln-Ehrenfeld ist ebenso Anlaufstelle wie die 40 Mitgliedsbetriebe, die sich allesamt in der Nähe der 55 kommunalen Friedhöfe im gesamten Kölner Stadtgebiet sowie in dessen Umland befinden. Zu den Hauptaufgaben der Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner zählen vier Kerngebiete: Neben der bereits erwähnten Beratung zur Vorsorge – beispielsweise in den Bereichen Dauergrabpflege oder Bestattungsgärten – handelt es sich dabei um die treuhänderische Verwaltung von Dauergrabpflegeverträgen. Zudem zählt die Dokumentation und Kontrolle von friedhofsgärtnerischen Leistungen sowie die Förderung der Kölner Friedhofskultur zu den Kernaufgaben. Heißt: Die Genossenschaft hilft nicht nur Menschen dabei, für den Ernstfall vorzusorgen. Sie sorgt zudem dafür, dass die Grabstätten der Kölner Friedhöfe durch ihr schönes Erscheinungsbild auffallen, sodass sich die Besucher auf den Anlagen so wohl wie möglich fühlen.

Starker Partner

Die Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner ist also nicht nur ein starker Partner für alle, die Vorsorge treffen möchten. Weitere Informationen:

www.friedhofsgaertner-koeln.de