Nachrichten aus Köln, der Region und der Welt
Ideen, Produkte und Beratungen stehen im Mittelpunkt Image 1
Anzeigen
ANZEIGE

Viele Infos rund ums eigene Heim: Ideen, Produkte und Beratungen stehen im Mittelpunkt

Experten geben vor Ort Ratschläge zum energiesparenden Bauen und Sanieren Bild: contrastwerkstatt/stock.adobe.com

Bereits zum 16. Mal findet die „Bau- und Wohnträume“-Messe in Hürth statt. Am Sonntag, 20. Oktober, wird das Bürgerhaus von 10 bis 17 Uhr zum Treffpunkt für Bauherren, Eigentürmer, Immobilienbesitzer sowie Mieter. Vor Ort bekommen die Interessierten Informationen zu sämtlichen Themen rund um die eigenen vier Wände. Die Ausstellung, die es bereits seit 2004 gibt, findet im Veranstaltungssaal, dem Foyer sowie auf dem Vorplatz des Bürgerhauses statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Breite Angebotspalette
Bild: Rido/stock.adobe.com
Bild: Rido/stock.adobe.com
Zahlreiche Informationen rund ums Bauen und Wohnen werden auf der Messe in Hürth präsentiert. Renommierte Unternehmen halten für Besucher verschiedene Produkte, anschauliche Demonstrationen sowie individuelle Beratung zu vielen Themenbereichen bereit: vom Grundstück über die Planung der Immobilie, Finanzierung, Energiesparen, Sicherheit und Raumgestaltung bis hin zur Modernisierung verschiedener Lebensbereiche. Das Wohnzimmer muss renoviert oder das Bad saniert werden? Die Angebotspalette reicht vom Dach bis zum Keller.

Tipps gegen Einbrecher

Aufgrund anhaltender Niedrigzinsen lohnt sich zurzeit eine Investition in Immobilien. Wer das plant, kann von den Experten vor Ort mehr über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten erfahren. Eigentümer, die schon länger mit dem Gedanken spielen, ihren Strom mit Photovoltaik selbst zu erzeugen, haben auf der Hürther Messe die Möglichkeit, sich bei der Energieberatung der Verbraucherzentrale anbieterunabhängig zu informieren. Das Thema Einbruchschutz nimmt auch in diesem Jahr einen großen Stellenwert ein. Die Polizei, die mit einem eigenen Stand vertreten ist, gibt viele hilfreiche Tipps. Separat zeigen Fachleute aus der Region, mit modernen Lösungen, wie das eigene Zuhause vor Langfingern geschützt wird.

Kostenlose Fachvorträge

Ab 10.15 Uhr berichten Experten in kostenfreien Vorträgen unter anderem über die Risiken einer Baufinanzierung oder, wie eine Immobilie erfolgreich und mit großem Gewinn verkauft wird.

Bürgerhaus und Vorplatz
Friedrich-Ebert-Straße 40
50354 Hürth
zurück zur Übersicht Rhein-Erft
Datenschutz