Nachrichten aus Köln, der Region und der Welt
Urban neu gedacht: Strassenland am 19. Juni von 11 bis 19 Uhr auf der autofreien Nord-Süd-Fahrt Image 1
Anzeigen


ANZEIGE

Lebe deine Stadt – Erlebe dein Köln! Urban neu gedacht: Strassenland am 19. Juni von 11 bis 19 Uhr auf der autofreien Nord-Süd-Fahrt

13.06.2022

Fragen darauf, wie wir künftig leben wollen, beantwortet Strassenland. Vielfältig, kreativ, innovativ, überraschend und nachhaltig. Das ist die Stadt von morgen. Strassenland zeigt engagierte Protagonisten schon heute und lädt die Besucher und Besucherinnen auf der ansonsten vielbefahrenen Nord-Süd-Fahrt zwischen WDR und Auffahrt zur Severinsbrücke zu einer Entdeckungsreise der ganz besonderen Art ein. Es geht um Ernährung, City-Logistik und eine lebenswerte Stadtgestaltung. Und es geht um starke Partner, die dazu beitragen, dass die Stadt von morgen heute schon lebenswert ist.

REWE Markt

Die Start-up-Meile

Innovative Start-Ups? Gibt es nicht nur im Technologiebereich oder in der digitalen Welt. Auch die Ernährungswirtschaft hat einiges zu bieten. Bei Straßenland präsentieren kleine Manufakturen und Produzenten aus Köln und Umgebung ihre Produkte: von Eistee über Honig, Bio-Eis bis hin zu Milchalternativen. Probieren ausdrücklich erwünscht!

Urban neu gedacht: Strassenland am 19. Juni von 11 bis 19 Uhr auf der autofreien Nord-Süd-Fahrt Image 3

An die Kletterwand!

Lust auf sportliche Betätigung? Gemeinsam mit dem Olympiastützpunkt NRW/Rheinland geht es an der REWE-Kletterwand hoch hinaus. Von 12 bis 15 Uhr gibt es praktische Tipps von Sportkletterin und Olympiahoffnung Hannah Meul. Auch Nicht-Kletterer können nach den Sternen greifen: Wer einen guten Vorsatz notiert und diesen an den REWE-Baum hängt, erhält als Dankeschön einen Mehrweg-Frischebeutel.

Neueste Technologie beim Einkauf

Vorratseinkauf, Pausensnack oder nur schnell ein paar Kleinigkeiten – Click & Collect, Scan & Go, ganz klassisch an der Kasse bezahlen oder online bestellen und nach Hause liefern lassen. Das alles ist bei REWE alles möglich. Und noch mehr: Im REWE Markt in der Zeppelinstraße geht der Einkauf sogar ganz ohne aktiven Kassiervorgang. Infos gibt‘s bei Strassenland.

Eine feste Größe

Die REWE Group ist seit 1927 in Köln zuhause. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der nachhaltigsten Lebensmitteleinzelhändler Deutschlands entwickelt. Warum REWE bei Strassenland ist? Weil eine nachhaltige Zukunft nur durch den Dialog von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft funktioniert. Zusammen mit Strassenland lautet darum das Ziel: Das Bewusstsein für nachhaltiges Handeln fördern.

Aus Deiner Region

REWE steht für regionale Verbundenheit. Deshalb unterstützt das Unternehmen kleine Landwirtschaftsbetriebe und Produzenten aus der direkten Umgebung der Märkte. So wird die lokale Wertschöpfung, vielfältiges Wissen und die handwerklichen Fähigkeiten der meist familiengeführten, landwirtschaftlichen Betriebe gestärkt. REWE freut sich über viele Besucher am Offenbachplatz.